Bild på författaren.

Pavel Kohout

Författare till The Widow Killer: A Novel

50+ verk 555 medlemmar 12 recensioner 2 favoritmärkta

Om författaren

Foto taget av: Pavel Kohout und Jaroslav Rudiš stellen ihre Neuerscheinungen auf der Leipziger Buchmesse 2019 vor. Gastland ist dieses Jahr Tschechien. By Amrei-Marie - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=77529994

Verk av Pavel Kohout

The Widow Killer: A Novel (1995) 211 exemplar
Bödelsflickan (1970) 59 exemplar
Den heliga Klaras infall (1982) 43 exemplar
White Book (1970) 30 exemplar
Poor Murderer: A Play (1977) 26 exemplar
Wo der Hund begraben liegt (1987) 15 exemplar
Die lange Welle hinterm Kiel (2000) 12 exemplar
Ende der großen Ferien (1990) 11 exemplar
To byl můj život?? (2005) 5 exemplar
Niisugune armastus 3 exemplar
Tšekkiläinen päiväkirja (1969) 2 exemplar
Tango mortale (2015) 2 exemplar
Úsvit 1 exemplar
Hry v posteli (2001) 1 exemplar
Tři Hry 1 exemplar
Finance po krizi 1 exemplar
Kacica 1 exemplar
Investice : nová strategie (2018) 1 exemplar
Liefde 1 exemplar
Prag. dtv - Merian. (1994) 1 exemplar
Říkali mu Frkos 1 exemplar
Cabeza abajo (1974) 1 exemplar
Cizinec a krásná paní (2009) 1 exemplar
Executrix (2. del) 1 exemplar
Executrix, (1.del) 1 exemplar
Marie zápasí s anděly (1990) 1 exemplar
Die kluge Amsel 1 exemplar

Associerade verk

Hebbes 2 : 15 smaakmakers voor het voorjaar — Bidragsgivare — 3 exemplar

Taggad

Allmänna fakta

Medlemmar

Recensioner

 
Flaggad
Murtra | 1 annan recension | Oct 9, 2020 |
Étrange enquête policière ou se croisent plusieurs effondrements, plusieurs compromissions, plusieurs errances.
½
 
Flaggad
Nikoz | 4 andra recensioner | Apr 11, 2019 |
End of book too off-track for my taste
 
Flaggad
mgriel | 4 andra recensioner | Jan 18, 2016 |
Leo verdient sich sein Geld als Taxi-Tänzer bei
Tango-Events in Prag. Als ihn eine alte, offensichtlich
schwerreiche Frau bucht, ist er nur mäßig begeistert. Aber
Julia entpuppt sich nicht nur als begnadete Tänzerin,
sondern sie macht Leo ein bizarres Angebot - sie will ihn
adoptieren und als Erben einsetzen. Der Hintergrund:
Während des Kriegs wurde ihr Stiefvater, ein jüdischer
Arzt, von den Nazis ermordet. Sie selber machte beim
Ballett Karriere und floh während des Prager Frühlings nach
Italien. Aber ihre Ehe mit einem italienischen Fürsten
blieb kinderlos, und Julia will verhindern, dass die
faschistisch orientierten Neffen ihres Mannes das Vermögen
erben. Den idealen Aspiranten für den Fürstentitel glaubt
sie in dem gut aussehenden, intelligenten Leo gefunden zu
haben. Was sie nicht weiß: Leo hat mit seinen Kollegen aus
der Tango-Bar eine Vereinbarung. Alles, was verdient wird,
muss geteilt werden ... - Der Roman Kohouts (vgl. zuletzt
ID-A 44/11) bewegt sich auf der Grenze zwischen
Zeitgeschichte und modernem Märchen und endet als
Familientragödie. Trotz einiger Längen gerne und breit
… (mer)
 
Flaggad
Cornelia16 | Apr 8, 2015 |

Listor

Du skulle kanske också gilla

Associerade författare

Statistik

Verk
50
Även av
1
Medlemmar
555
Popularitet
#44,976
Betyg
½ 3.6
Recensioner
12
ISBN
114
Språk
11
Favoritmärkt
2

Tabeller & diagram