HemGrupperDiskuteraMerTidsandan
Sök igenom hela webbplatsen
Denna webbplats använder kakor för att fungera optimalt, analysera användarbeteende och för att visa reklam (om du inte är inloggad). Genom att använda LibraryThing intygar du att du har läst och förstått våra Regler och integritetspolicy. All användning av denna webbplats lyder under dessa regler.
Hide this

Resultat från Google Book Search

Klicka på en bild för att gå till Google Book Search.

As Guerras do Mundo Emerso - A Seita dos…
Laddar...

As Guerras do Mundo Emerso - A Seita dos Assassino (Em Portugues do… (urspr publ 2006; utgåvan 2009)

av Licia Troisi (Författare)

MedlemmarRecensionerPopularitetGenomsnittligt betygDiskussioner
1815115,878 (3.54)Ingen/inga
Auftakt zu einer neuen Fantasy-Trilogie. - Die Halbelfe Nihal und der Magier Sennar haben die Aufgetauchte Welt vom Tyrannen befreit, nun kämpft die blutrünstige Gilde der Assassinen um seine Wiederauferstehung. Allein Dubhe, die furchtlose Kämpferin, vermag sie aufzuhalten.
Medlem:Luana_Alves
Titel:As Guerras do Mundo Emerso - A Seita dos Assassino (Em Portugues do Brasil)
Författare:Licia Troisi (Författare)
Info:ROCCO (2009), Edition: Literatura Brasileira
Samlingar:Ditt bibliotek
Betyg:
Taggar:all, fantasy, fiction, to-read

Verkdetaljer

Le guerre del mondo emerso 1 - La setta degli assassini av Licia Troisi (2006)

Laddar...

Gå med i LibraryThing för att få reda på om du skulle tycka om den här boken.

Det finns inga diskussioner på LibraryThing om den här boken.

engelska (2)  italienska (1)  tyska (1)  nederländska (1)  Alla språk (5)
Visar 5 av 5
Het begin van het boek vond ik geweldig .... een heerlijk fantasy verhaal .... maar na een tijd vond ik het wel wat langdradig worden. Ik ben nog aan het weifelen of ik het vervolg nog ga lezen. ( )
  Djumbo | Dec 5, 2018 |
La prima parte del libro va avanti piano, troppe le similitudini fra Dubhe e Nihal.
La seconda parte scorre meglio, e l'ultimo terzo del libro comincia a delineare quella che sarà la trama portante delle guerre del mondo emerso, e quindi lascia ben sperare per i prossimi due libri della trilogia.
Il voto è quindi una media.
Lo stile della Troisi, pur essendo migliorato rispetto alle leggende, rimane molto scorrevole e di piacevole lettura. ( )
  maxliscia | Aug 7, 2017 |
Meine Meinung:
Schon das Cover ist ausdrucksstark!
Neben der jungen Frau mit ihrem Schwert an der Seite und dem Drachen im Hintergrund springt einen der geprägte Schriftzug "Die Schattenkämpferin" in Gold an.
Die gebundene Ausgabe wirkt sehr edel, nur ein Lesebändchen fehlt noch, dann wäre es ein Vorzeigebuch.
"Die Schattenkämpferin" ist eine Trilogie, deren erster Teil „Das Erbe der Drachen“ ist. Dieser Dreiteiler ist die Fortsetzung der Trilogie "Die Drachenreiterin", die in derselben Welt 40 Jahre zuvor spielte.

Durch einen schrecklichen Vorfall in ihrer Kindheit wuchs Dubhe unter abnormalen Umständen auf und schlägt sich nun als Diebin durchs Leben.
Ein Auftragsmörder, der ihr Vorbild und ihr Ausbilder wird, begleitet sie die ersten Jahre. Durch ihn erfährt sie bruchstückhaft, was die Gilde ist und wozu sie da ist.
Darum ist es wohl verständlich, dass sie mit aller Kraft versucht, sich dieser mörderischen Gilde die ihre eigenen Mitglieder peinigt, zu widersetzen.
Trotzdem muss sie plötzlich tun, was diese Zunft von ihr verlangt. Dubhe hat keine Wahl, denn sie wurde in einen Hinterhalt gedrängt, in dem diese Gruppierung etwas mit ihr angestellt hat, was sie zu einem Monster werden lässt - wenn sie sich der Gilde nicht fügt. Nun schlummert etwas in ihr, das sie von innen aufzufressen droht und nur der Magier der Gilde weiß, wie sie diesen "Fluch" bändigen kann.
Doch trotz der Verpflichtung gegenüber dieser finsteren Gemeinschaft behält ihr gesunder Menschenverstand die Oberhand. Und sie kämpft, mit sich, gegen sich und ihr Innerstes, aber vor allem gegen die Machenschaften dieser verabscheuungswürdigen Gilde.
Das Wichtigste wurde schnell klar: Kann sie diesen Fluch überwinden und falls ja, wie wird es geschehen und wie lange wird es brauchen, eine Lösung zu finden?

Dieser Roman schaffte es von Anfang an, mich gut zu unterhalten und zu fesseln.
Doch einzelne Erklärungen über den schwarzen Gott Thenaar und die Gilde waren etwas zu komplex und führten dazu, dass ich diese eher überflog, statt sie richtig zu lesen.
Ich schätze, dass diese Themen nur im ersten Teil der Trilogie so detailliert geschildert werden. Trotz allem waren diese Momente, meiner Meinung nach, leider etwas zu langatmig, sodass es einen Stern Abzug geben wird.

Licia Troisi hat einen schönen Schreibstil, der sofort fesselt.
Die Autorin kann selbst die grausamsten Momente so darstellen, dass zwar das Ausmaß der Gewalttätigkeit als solche gesehen wird, aber zumindest bei mir keine Furcht hervorruft.
Es ist ein Roman, der in einer Fantasywelt spielt, in der zumindest im ersten Teil bisher nur Gnome, Nymphen und Drachen erscheinen. Ich nehme an, dass die Geschichte in einem mittelalterlichen Zeitalter spielt, da die Kleidung, Waffen, das Zubereiten von Essen und die Wasserversorgung darauf hinweisen.
Langsam aber sicher baute sich eine Grundspannung auf, die sich durch das ganze Buch zog.

Der Roman ist in drei Teile aufgegliedert. Diese wiederum werden durch Kapitel aufgeteilt.
Es gibt elf Abschnitte, die Dubhes Vergangenheit, ihre Kindheit und das Heranwachsen an der Seite ihres Meisters schildern. Sie sind gut in die Handlung eingeflochten und waren eine kleine Abwechslung von der eigentlichen Geschichte.
Meist wurde die Geschichte aus Dubhes Sicht erzählt. Aber im Laufe der Handlung kam eine weitere Figur hinzu, deren Hintergründe ebenfalls immer wieder eingeflochten wurden. Ab dem Auftauchen dieser Gestalt wurde das Ganze vielschichtiger. So bekam ich nun auch kleine Einblicke in eine Art Widerstand gegen den schwarzen Gott.

Vor und nach der Geschichte ist eine Karte von den verschiedenen Ländern der Aufgetauchten Welt abgedruckt. Dazu sind hinter der Handlung noch zwei Skizzen von Räumlichkeiten abgebildet.
Zitate aus Büchern oder besondere Aussagen wurden in Kursivschrift dargestellt.

Ich war von Anfang an mit großem Interesse im Geschehen und konnte mir alles sehr gut vorstellen. Bis auf die eher ereignislosen Erzählungen der Gilde und ihrem Gott Theenar konnte mich das Buch durchgehend fesseln.
Durch die verschiedenen Handlungen aus Dubhes Vergangenheit und Gegenwart verspürte ich eine wachsende Verbundenheit zu ihr.

Fazit:
Ein toller Auftakt der zweiten Trilogie "Die Schattenkämpferin" um die Aufgetauchte Welt.
Ich vergebe vier von fünf Sternen.

Die Schattenkämpfer-Trilogie:
1. Das Erbe der Drachen (978-3-4532-6563-9)
2. Das Siegel des Todes (978-3-4532-6564-6)
3. Der Fluch der Assasinen (978-3-4532-6565-3)

Vielen Dank an den Heyne Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!
© Tikvas Schmöckertruhe 5.1.2011
Dieser Text darf weder komplett noch teilweise ohne ausdrückliche Genehmigung verwendet oder veröffentlicht werden. ( )
  haTikva | Jan 5, 2011 |
Due anni fa ho avuto la sfiga di comprarlo e leggerlo (per fortuna era l'edizione economica e si lascia leggere in poco, altrimenti sarebbe già finito nel fuoco o nella catasta della carta straccia): questo libro fa veramente schifo, l'idea generale è buona (anche se un po' fiacca, magari), ma sviluppata malissimo dall'autrice che pare non abbia la più pallida idea di come si gestiscano dei personaggi. La protagonista, infatti, è piatta come un foglio di carta velina e la trama alla fine risulta talmente scontata che mi chiedo ancora come possa essere venuta in mente alla Troisi.
Per fortuna questo non è il meglio che il fantasy italiano ha da offrire. ( )
  Eruann | Oct 27, 2010 |
Un buon prosegui per le "Cronahce del Mondo Emerso" ( )
  Tiriki | May 8, 2008 |
Visar 5 av 5
inga recensioner | lägg till en recension
Du måste logga in för att ändra Allmänna fakta.
Mer hjälp finns på hjälpsidan för Allmänna fakta.
Vedertagen titel
Information från den italienska sidan med allmänna fakta. Redigera om du vill anpassa till ditt språk.
Originaltitel
Alternativa titlar
Första utgivningsdatum
Personer/gestalter
Information från den italienska sidan med allmänna fakta. Redigera om du vill anpassa till ditt språk.
Viktiga platser
Viktiga händelser
Information från den tyska sidan med allmänna fakta. Redigera om du vill anpassa till ditt språk.
Relaterade filmer
Priser och utmärkelser
Motto
Information från den italienska sidan med allmänna fakta. Redigera om du vill anpassa till ditt språk.
Breathe in deep, and cleanse away your sins
And we'll pray that there's no God
To punish us and make a fuss.

Muse, Fury
Dedikation
Inledande ord
Information från den italienska sidan med allmänna fakta. Redigera om du vill anpassa till ditt språk.
La torre venne giù in un colpo solo.
Citat
Avslutande ord
Information från den italienska sidan med allmänna fakta. Redigera om du vill anpassa till ditt språk.
Särskiljningsnotis
Förlagets redaktörer
På baksidan citeras
Ursprungsspråk
Kanonisk DDC/MDS

Hänvisningar till detta verk hos externa resurser.

Wikipedia på engelska

Ingen/inga

Auftakt zu einer neuen Fantasy-Trilogie. - Die Halbelfe Nihal und der Magier Sennar haben die Aufgetauchte Welt vom Tyrannen befreit, nun kämpft die blutrünstige Gilde der Assassinen um seine Wiederauferstehung. Allein Dubhe, die furchtlose Kämpferin, vermag sie aufzuhalten.

Inga biblioteksbeskrivningar kunde hittas.

Bokbeskrivning
Haiku-sammanfattning

Snabblänkar

Populära omslag

Betyg

Medelbetyg: (3.54)
0.5
1 1
1.5
2 4
2.5 3
3 11
3.5
4 20
4.5
5 6

GenreThing

Är det här du?

Bli LibraryThing-författare.

 

Om | Kontakt | LibraryThing.com | Sekretess/Villkor | Hjälp/Vanliga frågor | Blogg | Butik | APIs | TinyCat | Efterlämnade bibliotek | Förhandsrecensenter | Allmänna fakta | 159,154,889 böcker! | Topplisten: Alltid synlig